Triff uns jeden 1. Freitag im Monat, ab 19:00 im Magda-Thürey-Zentrum (Lindenallee 72)
proletarische-jugend-hamburg@riseup.net

Antifa Arbeit in den Randbezirken

Internationalistische, Antifaschistische, Antikapitalistische und Antiimperialistische Jugendgruppe aus Hamburg

Antifa Arbeit in den Randbezirken

Am Sonntag (14.11) wollen wir euch Antifaschistische Arbeit außerhalb der Stadt näher bringen. Wir werden euch ganz grob erzählen warum Antifa Arbeit notwendig ist. Im Allgemeinen wird unser Vortrag über die verschiedenen Aktionsformen gehen und wo wir aktiv werden müssen.

Es wird Berichte von Gruppen aus dem Hamburger Umland und aus Randbezirken geben die nochmal erklären, wie dort Antifaschistische Arbeit geleistet wird. Im Anschluss können wir noch in einen offenen Austausch gehen, wenn es Bedarf gibt!

Kommt vorbei, hört euch die Beiträge an, holt euch Inspiration für eigene Arbeit und organisiert euch!

Die Veranstaltung dürfen wir freundlicherweise im Café Flop abhalten (Wentorfer Straße 26, 21029 Hamburg, 15 Minuten Fußweg vom Bahnhof Bergedorf entfernt)

Die Veranstaltung wird im 3G Model stattfinden, Testen könnt ihr euch vor Ort.

Wir sehen uns!