Triff uns jeden 1. Freitag im Monat, ab 19:00 im Magda-Thürey-Zentrum (Lindenallee 72)
proletarische-jugend-hamburg@riseup.net

Für ein würdiges Gedenken

Internationalistische, Antifaschistische, Antikapitalistische und Antiimperialistische Jugendgruppe aus Hamburg

Für ein würdiges Gedenken

Es ist wieder passiert!
Die Gedenkplatte für die ermordeten Zwangsarbeiter des KZ Neuengamme in Bergedorf ist wieder zur Zielscheibe geworden! Diesmal wurde sie nicht kaputt gemacht oder verschandelt, sondern ganz geklaut!
Kommt Donnerstag um 17:00 mit uns gemeinsam zum Mahnmal in Bergedorf, um den Ermordeten zu gedenken. Außerdem beziehen wir Position gegen das, nach dem Nazi „Kurt-A-Körber“ benannten und aktuell im Bau befindlichen, Haus direkt in Sichtweite des Denkmals.
Körber profitierte direkt von Zwangsarbeit im Nationalsozialismus und dennoch sieht der Bezirk Bergedorf kein Problem darin dieses nach ihm benannte „Nazi“-Hause direkt neben dem Denkmal entstehen zu lassen !“