Triff uns jeden 1. Freitag im Monat, ab 19:00 im Magda-Thürey-Zentrum (Lindenallee 72)
proletarische-jugend-hamburg@riseup.net

Organisiert den antifaschistischen Selbstschutz

Internationalistische, Antifaschistische, Antikapitalistische und Antiimperialistische Jugendgruppe aus Hamburg

Organisiert den antifaschistischen Selbstschutz

In letzter Zeit häufen sich Angriffe von Faschisten. Für uns heißt das: Wir müssen antifaschistischen Selbstschutz aufbauen!

Jugendliche müssen sich organisieren, um sich auf den Straßen vor Nazischweinen zu schützen und ihnen die Straßen zu nehmen.

Nazis werden nicht durch Diskussionen aufgehalten, sondern nur durch die einzige Sprache die die Schweine verstehen. Revolutionäre Gewalt gegen faschistische Veranstaltungen ist zwar wichtig, bleibt aber als einziges Konzept auf lange Zeit Ergebnislos. Wir müssen in die Offensive gehen, für all unsere migrantischen Geschwister!

Unsere Gewalt richtet sich nicht nur gegen Nazischweine, auch gegen Vergewaltiger, die unsere Schwestern misshandeln und demütigen. Gegen Yuppies, die unsere Viertel „aufwerten“ und gegen Investoren, die Blocks abreißen, um „co-working places“ für Hipster zu bauen.

Reiht euch ein in die antifaschistische Front.

Kommt zu uns für den antifaschistischen Selbstschutz!