Triff uns jeden 1. Freitag im Monat, ab 19:00 im Magda-Thürey-Zentrum (Lindenallee 72)
proletarische-jugend-hamburg@riseup.net

Weg mit dem Verbot der PKK Demobericht

Internationalistische, Antifaschistische, Antikapitalistische und Antiimperialistische Jugendgruppe aus Hamburg

Weg mit dem Verbot der PKK Demobericht

Auch wir nahmen vergangenen Samstag, 27.11., an der Demonstration gegen das Verbot der PKK in Berlin Teil.

Tausende zogen durch die Straßen, um ihre Forderungen laut und kämpferisch zum Ausdruck zu bringen. Die BRD zeigte mal wieder wie sehr sie vor revolutionären Kräften Angst hat, die Bullen griffen bereits kurz nach Start die Demonstration an, konnten aber erfolgreich zurückgeschlagen werden!

Gegen Mitte stoppten sie die Demonstration, weil ihnen zu viele PKK solidarische Sprüche gerufen wurden. Sie trauten sich diesmal aber nicht uns anzugreifen.

Als die Demonstration dann am Schlusspunkt ankam und sich, begleitet von mehreren Rauchtöpfen, etwas auf dem Platz verteilte ergriffen sie die Chance der Lage und griffen die umherstehenden an. Es kam zu mehreren Festnahmen. Während dem erneuten Angriff bildete sich ein großer Widerstand von den Demonstrant*innen, der verhindern konnte das die Schweine noch mehr verhaften konnten!

Nach mehreren Versuchen der Bullen die Veranstaltung zu sprengen verkündeten sie, dass die Demonstration wegen fehlender Abstände aufgelöst worden wäre. Auch während der vorherbeschriebenen Situation nutzen sie „fehlenden Hygiene Maßnahmen“ also Motiv, wodurch sie schlussendlich machen konnten was sie wollten und alle Aktionen mit diesem Grund begründen konnten!

Der Tag war ein Beweis für die Bereitschaft der Revolutionären Kräfte

Weg mit dem Verbot der PKK!

Bijî Rojava!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.