Triff uns jeden 1. Freitag im Monat, ab 19:00 im Magda-Thürey-Zentrum (Lindenallee 72)
proletarische-jugend-hamburg@riseup.net

Solidarität mit den betroffenen!

Internationalistische, Antifaschistische, Antikapitalistische und Antiimperialistische Jugendgruppe aus Hamburg

Solidarität mit den betroffenen!

Heute fanden in Baden-Württemberg mindestens 5 Hausdurchsuchungen statt. Drei davon in Stuttgart, eine in Tübingen und eine in Villingen-Schwenningen.
In Stuttgart war unter anderem das Linkes Zentrum Lilo Herrmann] betroffen.

Den Betroffenen werden unterschiedliche Vorwürfe gemacht. Einem Teil wird vorgeworfen, sich an antifaschistischen Protesten gegen Verschwörungsmythen und Nazis in Konstanz beteiligt zu haben. Dem anderen Teil wird vorgeworfen sich an der sogenannten „Krawallnacht“ beteiligt zu haben, als sich die Wut der Stuttgarter Jugend auf die rassistische Staatsmacht auf der Straße entladen hat.

Ganz egal was die Vorwürfe sind: Es ist klar, dass wir solidarisch auf der Seite der Betroffenen stehen! Denn bei den Razzien handelt es sich um einen koordinierten Angriff auf die linke Bewegung im Süddeutschland! Ziel dieser Repression ist es uns einzuschüchtern und unserem Kampf für eine Gesellschaft ohne Nazis und rassistische Bullen im Keim zu ersticken!
Unsere Solidarität ist stärker als ihre Repression! Lassen wir die Betroffenen nicht alleine, zeigen wir ihnen unsere Solidarität und zeigen wir, dass wir als Bewegung auf ihre Repression antworten!